„Was soll ich anziehen?“ Das ist eine der häufigsten Fragen, die mich vor einem Shooting erreichen.
Um dir ein paar Tipps mit auf den Weg zu geben, habe ich hier zusammengefasst, worauf du achten kannst und wie du das perfekte Outfit für dein Fotoshooting mit deinem Tier auswählst. Der Beitrag ist auf Fotos mit Pferd ausgelegt, gilt aber selbstverständlich auch für alle anderen Fotoshootings.

Das perfekte Outfit: Lisa hat sich hier entsprechend der winterlichen Temperaturen für eine leicht gemusterte Strickjacke entschieden, deren dezente Farbe nicht vom Motiv ablenkt.
Das perfekte Outfit: Lisa hat sich hier entsprechend der winterlichen Temperaturen für eine leicht gemusterte Strickjacke entschieden, deren dezente Farbe nicht vom Motiv ablenkt.

Manche träumen vom langen Prinzessinnenkleid und romantischen Fotos. Andere sind eher sportlicher unterwegs und möchten Bilder in voller Turniermontur. Wieder andere fühlen sich in Jeans und Pulli wohler. Und das ist alles okay so! Am wichtigsten bei der Outfitwahl ist, dass es zu dir passt. Du sollst dich auf keinen Fall verstellen. Dein Fotoshooting wird komplett individuell auf deine Wünsche abgestimmt, und so soll es auch bei der Kleiderwahl sein.

Da sowohl „Prinzessinnenkleid“ als auch „Jeans und Pulli“ recht weit gefasst sind, hier ein paar Tipps wie dein Outfit auf Fotos am besten wirkt:

  • Neutrale und gedeckte Farben sind immer empfehlenswert. Weiß und schwarz gehen immer, ebenso beige, braun, grau, dunkelblau, dunkelgrün…
  •  Auffällige Muster und zu knallige Farben sollten dagegen vermieden werden, da sie schnell vom eigentlichen Motiv, also dir und deinem Tier, ablenken. Wenn es etwas auffälliger sein darf, dann am besten auf eine Farbe beschränken und diese mit neutraleren Kleidungsstücken kombinieren.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
  • Struktur, wie z.B. bei einem Strickpulli oder etwas Spitze sieht super aus!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
  • Je nach Entfernung zur Location und Wetterlage bietet es sich an, Wechselkleider mitzubringen, z.B. feste Schuhe und eine wärmere Jacke. Vor allem im Winter können wir selbstverständlich auch Pausen einlegen, und du wärmst dich zwischendurch unter einer Decke und mit einer heißen Tasse Tee auf.
  • Wenn dein Pferd eine Schabracke o.ä. trägt empfehle ich, dein Outfit daran anzupassen (oder umgekehrt). Es muss nicht unbedingt die selbe Farbe sein, aber die Farben sollten sich auch nicht beißen.

Dies sind wie gesagt nur grobe Richtlinien – wenn du einen ganz anderen Stil hast, dann ist das absolut in Ordnung! Für jeden meiner Kunden ist das perfekte Outfit ein anderes. Wichtig ist mir dass es harmonisch ist und du damit glücklich bist ☺️

Du kannst mir sehr gerne im Voraus Fotos von deinen Lieblingsoutfits schicken, und ich berate dich. Ebenso kannst du gerne auch 2 Outfits zum Shooting bringen und dich zwischendurch umziehen, oder eines von meinen Kleidern ausleihen! Im Übrigen stelle ich dir auch sehr gerne eines meiner Halfter für dein Pferd zur Verfügung. Wenn du Inspiration brauchst, dann schau einfach mal auf meiner Instagram-Seite vorbei und schau was andere Kunden bei ihrem Shooting angezogen haben!😊️

 Das perfekte Outfit für Marlenes Strandshooting war ein langes, wehendes Kleid, farblich passend zu ihren Haaren und ein schöner Kontrast zum schwarzen Pferd.
Das perfekte Outfit für Marlenes Strandshooting war ein langes, wehendes Kleid, farblich passend zu ihren Haaren und ein schöner Kontrast zum schwarzen Pferd.